Posts by KommissarFlo

    Grundsätzlich ist der Arbeitsspeicher mit 16GB hier natürlich der limitierende Faktor. Da ist dann halt einfach nicht mehr so viel Spielraum für große Mengen an Assets. Ich bin leider auch kein Mac-Experte und weiß nicht ob man den RAM da selbst aufrüsten kann, aber wie ich Apple kenne ist das nicht möglich und wenn doch dann sowieso nur unter dem Wegfall der Garantie. Ich persönlich würde keinem Menschen einen Mac empfehlen wenn man zocken will, aber du wirst ja sicher deine Gründe haben warum du einen Mac gekauft hast. Ansonsten kann ich nur auf Streamgaming verweisen, das kann man ja sogar auf Officerechnern oder Handys betreiben. Beispielsweise Geforce Now. Vielleicht ist das ja was für dich?

    Bezüglich der Datenfresser weiß ich nur, dass im Workshop selbst immer die Dateigröße steht. Wenn da natürlich ein Gebäude 100 MB groß ist und du 10 davon abonnierst hast du schon einen ganzen Gigabyte voll. Ob man es im Spiel selbst nach Größe ordnen kann weiß ich tatsächlich nicht. Grundsätzlich gilt aber natürlich: Je größer ein Objekt selbst ist, desto größer ist die Datei. Sprich ein Wohnhaus frisst mehr Datenplatz als ein Straßenschild, aber das ist sicherlich ohnehin logisch.

    Also erstens hast du Antworten auf deine Frage bekommen (wenn du diese Antworten nicht verstehst hättest du im Dezember ja auch einfach was sagen können, dann hätte man es dir sicher auch noch einmal detaillierter erklärt!) und zweitens würde es ja so oder so ausreichen im alten Thread nochmal nachzufragen anstatt einen neuen mit gleicher Frage zu eröffnen. Dementsprechend füge ich jetzt alles zusammen.


    Um deine Frage aber zu klären hier nochmal eine Anleitung mit Bildern:


    1. Gewünschten Park im Workshop mit einem Klick auf den Abonnieren-Knopf runterladen.

    2. Planet Zoo starten

    3. Auf "Meine Zoos" klicken


    4. Auf Downloads klicken


    Das funktioniert aber nicht immer (oder besser gesagt nie). Daher kehrst du mit ESC ins Hauptmenü zurück und wiederholst die Schritte 3 und 4.

    Dann sollten dort alle abonnierten Zoos nach wenigen Sekunden erscheinen.

    External Content twitter.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Sieht auf diesem Bild tatsächlich sehr nach einem Planet Zoo in JWE-Grafik aus. :))

    Die großen Projekte gehen natürlich gerade (völlig zurecht, die RP-Projekte sind echt großes Kino!) durch die Decke. Ich persönlich hätte auch definitiv Lust. Sowohl auf das Spiel, als auch mal wieder auf ein Projekt mit euch. ;)) Aber ich sage erstmal nur halb zu. Zum einen fehlt mir die Zeit und ich würde vermutlich nur selten spielen können (was bei einem solchen Projekt dann wenig Spaß macht), zum anderen müsste ich das Spiel kaufen - und auch wenn es extrem spaßig aussieht, finde ich 33 Euro doch recht viel (gerade wegen meiner wenigen Zeit). Wenn ich zu schwach werde oder das Spiel zufällig in den nächsten Tagen auf Steam reduziert wird wäre ich wohl dabei. :denken634:

    Also meinem Eindruck nach sind 80% der Workshopinhalte europäisch oder sogar deutsch, da die deutsche Cities-Modderszene ziemlich groß ist. Aber das war ja nicht die Frage.


    Grundsätzlich musst du ja selber wissen was dein Anspruch ist und was am Ende "schön" ist. Richtige Schönbauer-Städte wie man sie hier oft bestaunen kann kriegt man natürlich nicht mit 3 Objekten hin, das sind dann eher mehrere 1000 Objekte. Aber natürlich kann man auch "nur" ein paar Häuser, eine Polizeiwache und deutsche Straßenschilder abonnieren, aber das muss man ja selber entscheiden. Wie gesagt, ich kenne ja dein Schönheitsempfinden nicht. :denken634:

    Ich wollte eigentlich gar nichts mehr vorbestellen... Aber ja, die Bilder und Videos hypen mich auch. :juhuu53:Mal schauen, für 29,99 Euro ist es ja tatsächlich kein Vollpreistitel. Aber das man für Vorabzugang so kräftig oben draufzahlen muss (45 Euro für Betazugang (auch Q2 2021) und 85 Euro für Alphazugang (Q1 2021)) ist ja eine Frechheit. Man testet das Spiel und macht es so vor Release besser und soll dafür extra blechen? :pillepalle: Ich meine wir reden hier von wenigen Wochen die man das Spiel dann eher spielen kann und nicht von Jahren der Entwicklung wie z.B. bei Planet Coaster. Ne, also das mache ich definitiv nicht, zumal ich eh erst im Sommer so wirklich wieder Zeit für Spiele finden werde. :kaffee6344:

    Da Nvidia den Trailer nun auf den eigenen Social Medias postet schließe ich daraus einfach mal, dass das Spiel für Nvidia-Karten optimiert wird (eventuell Raytracing, DLSS, etc,). :pcnerd5344: