Posts by Eric



    Die Entwickler hatten ja versprochen ein paar Bilder für Bildschirmhintergründe ect. zu liefern. Merkwürdiger Weise wurden diese aber nie auf der Seite der Anno Union veröffentlicht. Dazu gab es nur einen kleinen Beitrag in Twitter:


    External Content x.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.



    Frage: Willst Strom importieren oder exportieren?

    Ich habe mal geschaut, siehe Bild unten, diese Einstellung betrifft aber nur wirkliche Dienstleistungen, Strom ist da nicht aufgeführt. Demzufolge müsste es wie gewohnt laufen. Voraussetzung Du hast auch alles an die Außenverbindungen angeschlossen.


    Also, "Vorarbeiten" haben sie sicher schon gemacht. Allerdings hat sich erst dieses Jahr, genaues Datum kann ich nicht sagen, das komplette Team an das Spiel gesetzt. Mir erscheint daher ein Release 2025 auch sehr knapp bemessen zu sein.



    Also ich habe jetzt stabile 19 FPS mit den Einstellungen welche ich vor dem Patch hatte. Ich bin zwar schon vor dem Patch nur knapp an die 30 FPS gekommen, wenn ich ganz rausscrolle dann lag es auch schon bei 19 FPS. Jetzt habe ich aber schon zwischen 18 und 20 FPS wenn ich ganz nah an ein Gebiet zoome.

    Kurzes Update von mir:


    Ich habe meine alte Stadt nochmals geladen und das Spiel eine gewisse Zeit laufen lassen. Es wird mit der Zeit etwas flüssiger und die Micro-Ruckler bei den Autos verschwinden. Bei der Änderung der Spielgeschwindigkeit tut sich nix. Die Autos fahren, egal ob schnelle oder langsame Geschwindigkeit langsam über die Straßen, ebenso die Fußgänger welche bei hoher Geschwindigkeit gemächlich dahinlatschen.


    Aber! CPU Auslastung voll Pulle bei 100% und GPU Auslastung bei 95% !

    Ich muss nur das Spiel starten und selbst im Menü, wenn ich noch gar nicht im eigentlichen Spiel bin, laufen schon die Lüfter hoch

    Ich habe gestern mal MSI Afterburner laufen lassen, da gibt es schon irre FPS Werte welche glatt von 117 FPS auf 0 FPS springen, nach einer Weile pegelt es sich da bei 57 FPS ein. Aber! Selbst im Menü, wo nix weiter passiert habe ich eine GPU Auslastung von 100 % :pillepalle:

    Das leidige Thema Performance. :ms_face_with_diagonal_mouth: Eventuell kann da sicher Loganaustria mehr sagen. Ich habe heute mal zum Test meinen uralten Spielstand gestartet und es war die reinste Ruckelorgie. Nach dem letzten Patch, welcher schon länger zurück liegt lief das Spiel ja noch annehmbar "flüssig". Was mir heute aufgefallen ist und bisher nicht war:

    1. Beim Scollen über die Map bleibt selbige in Abständen hängen
    2. Autos fahren, bleiben aber auch in gewissen Abständen kurz stehen. Sie bremsen nicht ab, das Spiel stockt halt und die Autos fahren nicht weiter.
    3. Ändern von der Spielgeschwindigkeit hat keine sichtbaren Auswirkungen. Autos, wie auch Fußgänger bewegen sich auf allen Geschwindigkeitsstufen schneckenlangsam vorwärts.

    Anmerkungen;

    1. Ich habe das Spiel mit und ohne Mods gestartet, dies hatte keinen Effekt auf die obigen Punkte.
    2. Ich habe mal ein neues Spiel gestartet, also keine Stadt mit 163.000 Einwohnern, da lief alles flüssig.

    Keine Ahnung ob die Performance nun schlechter geworden ist oder, meine Vermutung: Bei einer bestehenden Stadt werden nun ja ganz viele Dinge neu berechnet und dies braucht ja auch eine gewissen Rechnerleitung. KAnn also sein das es sich nach einer gewissen Zeit einpegelt oder nicht. :denken634:


    P.S. Ich habe gerade mal gemessen: Bisher dümpelte ich zwischen 32 und 28 FPS rum. Irgendwie ging es, es hatte mir gereicht ohne all zu große Abstriche in der Grafik hinzunehmen. Jetzt habe ich sagenumwobene und gigantische 17 bis 22 FPS aufzubieten. :dead:

    Gerade auf Twitter gesehen, Farthest Frontier verlässt dieses Jahr den Early Access. Hier mal noch die Meldung übersetzut:


    "Heute sind wir bereit, unsere gesamten Pläne durchzugehen, von v0.9.3 bis hin zu Farthest Frontier, das später in diesem Jahr mit v1.0 den Early Access verlässt!

    Wir streben eine Veröffentlichung im Herbst für v1.0 an. Vor allem möchten wir, dass Sie ein hervorragendes Erlebnis haben!"


    External Content x.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Jo, jetzt habe ich mir beide Teile bei Steinwallen angeschaut, der zweite Teil geht auch über eine Stunde, jetzt brauche ich sicher ein Studium um das Spiel zu begreifen.

    So, der Patch ist da und hier sind die übersetzten Patch-Notes. Viel Spaß beim Lesen. :kaffee5346: