Posts by Ekoj

    Ja da sagst du was. Siedler, ich hab es geliebt. Teil 1 + 2, dann 3 diesmal ohne Wege? Klasse! Der Wuselfaktor war riesig. Denkt ihr wir (also die, die gerne mal Spielen) erwarten einerseits zu viel und sind auf der anderen Seite zu undankbar?


    Einerseits wollen die Spieler was neues im gleichen Setting. Das alte Spiel nur neu und besser. Geht das überhaupt?`Am beispiel von die Siedler. Teil 2 hat es eindeutig für mich auf den Spiele Olymp geschafft. Die Neuerung in Teil 3 waren das die Pfade verschwunden sind und eine hübschere Grafik. Was auch super gelungen ist. Kann man diese Serie denn noch weiterentwickeln?`Außer das gleiche Spiel nur mit anderer Grafik, vielleicht noch ein neues Volk.


    Man muss doch einfach mal sagen, es wird oft nach größer, besser, neuer, Innovation geschrieen. Im gleichen Atemzug hört man aber auch schon "Also eigentlich dürfte man da nichts verändern". Wie bringt man so etwas unter einen Hut? Ein Super tolles neues Spiel, was eigentlich nur das alte Spiel mit HD Texturen ist. Die Spielergemeinschaft tobt "Das ja nur das alte in Hübsch" oder Ein super tolles neues Spiel mit veränderter Grafik, 90% der Spieler nutzt dieses Spezielle Feature nicht, fliegt also raus, das andere gleich mit. Dafür kommen neue Schwerpunkte. Das gleiche in grün.... Die Spielergemeinschaft tobt, "Das ist ja wohl eine Frechheit! Wie kann man so ein tolles Spiel nur so verändern und Zerstören!"


    Ich hoffe ihr versteht worauf ich hinaus möchte.

    Morgen bei Zeiten werde ich den ersten Post mal aktualisieren.


    Denn was ich hier so lese, verwundert mich nicht stark. Fehlkauf ist schon eine harte Klassifizierung. Ich meine kann ein Spiel Tiefer fallen, als ein Fehlkauf zu enden? Enttäuschungen, ich glaub das würde besser passen.
    Würdet Ihr hier alle noch die besagten Titel als Fehlkauf betiteln wenn die Frage umformuliert werden würde? Denn ich für meinen Teil habe überlegt was mein Persönlicher Fehlkauf 2015 war. Am Ende würde ich sagen Battlefield Hardline.


    Da habe ich mich zwar nicht so ganz von dem Hype Train anstecken lassen aber ich bin dennoch irgendwie Blind in das offene Messer gelaufen. Was das angeht habe ich mich aber auch selbst getäuscht bzw etwas erwartet, was nicht passieren wird.
    Battlefield spiele ich seit dem ersten teil gerne. Dennoch fehlt mir bei Hardline das typische Feeling. Was sich bei mir einfach nicht einstellen will. Da ist aber das beispiel treffend, Äpfel mit Birnen zu vergleichen. Das einzige was an Battlefield Hardline an ein Battlfield erinnert, ist der Name. Da würde ich sagen Fehlkauf. Entäuscht haben mich in dem Jahr aber mehrer Spiele.


    SimCity mal als beispiel, könnte ich nicht als Fehlkauf hinstellen. Das Spiel hat mich ziemlich enttäuscht, dennoch habe ich da schon ein wenig mehr Zeit drin verbracht.


    Soviel zum Thema "Ach da Antwortest du noch KURZ drauf und gehst dann Schlafen" .... ;)


    In dem Sinne

    Interessant zu Lesen das ganze!


    Bis jetzt scheinen ja die AAA Titel für sowas bekannt zu sein. Gibt es dieses sagen wir mal "Problem" nur bei den großen Titeln? Hat wer auch dieses Fehlkauf Gefühl vielleicht bei einem Indie Titel? Early Access, werfe ich hier mal ein. ;)


    @Eurofighter1200


    @all
    Wie sieht das aus, der gute @CRusko hat ja schon Zwei Titel genannt. Habt ihr auch mehr als einen Fehlkauf getätigt? Bekommt manch einer vielleicht eine Top 3 zusammen? Oder Top 5?


    @Giovanni


    Ich sage einfach mal Danke für eure Persönliche Meinung hier zu dem Thema und hoffe einfach noch mal auf weiterhin großes Interesse.

    Hallo zusammen,


    Mich hat ein wenig die neugier gepackt.
    Im Spielerheim gab es ja auch schon die Frage nach dem Top Spiel, wie sieht es aber mit dem Flop Spiel aus?


    Ich würde das gerne mal Sammeln und an euren schlechten Erfahrungen Teilhaben.


    Fangen wir einfach mal an: Was war 2015 euer Fehlkauf des Jahres beim Thema Spiele(PC)?
    Gerne könnt ihr eure Wahl ja noch begründen.


    Interessant zu Wissen wäre bei dem Fehlkauf ja auch das "Warum?"


    • War der Hype Train schuld?
    • War der gute Ruf schuld (aufgebaut durch vorherige teile der Serie/gutes Studio)?
    • Einfach zu gutgläubig?



    Haut einfach mal in die Tasten oder kurz und knapp einfach nur den Namen des Spiels.


    Bin diesbezüglich mal gespannt. Mir ist auch bewusst das Geschmäcker verschieden sind, deshalb ja auch euer Fehlkauf und nicht "euer ach du hast doch keine Ahnung"


    Gruß Ekoj

    Finde sowas immer interessant. Statistiken, Analysen, Prognosen, den ganzen langweiligen Kram.
    Spannend wird es erst wenn man das jedes Jahr macht. Nun hast du ja schon mal die Daten vom sagen wir mal "Harten Kern".
    Wie sieht das nächstes Jahr aus? Wird der Schnitt natürlich steigen oder bringt frisches Fleisch den Schnitt voll aus dem Gewicht und drückt die Werte nach unten? Nächstes Jahr mehr Anteilnahme? Wird der Aktive Part Wachsen?


    So @user, da hast du nun dein 10 Jahres Projekt. Wehe dir du machst das nicht Ordentlich, gibt nichts schlimmeres als fehlerhafte Statistiken oder gefälschte Prognosen ;)

    Grüß Dich,


    in den Einstellungen zu finden, Full oder Borderless.


    Eine Screenshot Taste gibt es soweit ich weiß nicht, noch nicht?! Gibt da die Steam Möglichkeit oder eben "Druck" und Paint.

    Ich habe das Sennheiser PC 320 Headset. Bin voll auf zufrieden damit und empfehle es daher auch gerne weiter.
    Sehr guter trage Komfort und meine großen Dumbo Ohren passen auch rein, daher es drückt nicht. Das verbaute Mikro ist auch 1A schöner sauberer Klang.
    Was mich sehr überrascht hat, das es trotz der Spadelligen Bauweise, ziemlich robust ist. Weiß nicht wie oft mir das schon runter gefallen ist oder mein Sohn damit "gespielt" hat. Es lebt noch und vor allem funktioniert es noch Tadellos!


    Hab gerade nach geschaut, seit Oktober 2012 in meinem Besitzt.... das soll schon was heißen. :D

    Ich grabe mal eine Karteileiche aus. Das Aktuelle Tagesgeschehen schläft ja bekanntlich nie.


    Ich habe eben ein Interessantes Interview gesehen von Tim Sebastian an Frauke Petry.



    Das Interview wird komplett in Englisch geführt.

    Momentan ist das SEGA Strategy Bundle drin.


    für 1 US $ oder mehr bekommt man schon CoH Complett Edition und allerlei
    bei 12 US $ gibt es denn CoH 2 Master Edition und Total War: Attila


    Hab da auch mal wieder zu geschlagen ;)


    SEGA Strategy Bundle

    Öffentlicher Loot? Meinst du die Kisten und Taschen die rumstehen? Zu den Kisten sei gesagt, da bekommt jeder etwas raus, der in deiner Gruppe ist. Öffentlicher Loot auf der Straße, den jeder sehen kann... das passiert nur wenn ein anderer Agent gestorben ist und seine Tasche hat fallen lassen.
    Wo man da auch sagen muss solltest du deine Tasche voll haben (9/9), du stirbst sagen wir mal durch einen Mob, lässt du erstmal die 9/9 Items an Ort und stelle liegen und kannst an nächsten Safehouse neu Spawnen. Dann hast du die Möglichkeit an den Sterbe Ort zurück zukehren und die Tasche komplett wieder aufzuheben. Sollte ein anderer Agent in der nähe sein und die Situation ausnutzen, ist nicht deine Komplette Tasche weg. Nur der Teil den du Öffentlich hast fallen lassen, bewegt sich zwischen 0-6 Items, je nach dem wie voll deine Tasche auch ist.

    Na das ist etwas das man in diesem Spiel auch gut machen kann. Die Welt erkunden. Zum Thema DZ, zu schwach gibt es nicht. Nur zu gutgläubig. Die Erfahrung habe ich dort auch schon gemacht ;)


    Woohoo Spoiler Inc. da halt ich gegen.


    Finde das immer sehr abhängig von dem was du machen willst. Das schöne an The Division ist ja, es gibt keine Klasse, so kann man immer schnell Skills und Perks Tauschen.


    Von den Atributen her liege ich im Gleichgewicht mit Firearms und Stamina.


    Bin gerne alleine in der Darkzone oder eben auch mit Freunden, dementsprechend passe ich aber auch meine Skills und Perks an und nicht zu vergessen die Waffen.
    Dann kommt es auch drauf an, wie ich finde wo der Schwerpunkt in der Darkzone ist. Gehst du mit der Absicht rein auf PvE oder PvP?


    Bis jetzt hab ich noch nicht groß bestätigen können das die Darkzone wirklich dieses "Niemandsland" ist wo jeder auf jeden schießt der nicht bei drei auf dem Baum ist.


    Um den DZ Rang nach oben zu schieben renn ich sofern alleine, meist mit der Cadeceus (wird das so geschrieben?), der M1A Version 1 und ner Damascus rum.
    Bei den Skills hab ich den Impuls mit Stealth Mod und First Aid mit Überheilung drin + Def Ultimate.


    Da hab ich für mich die besten Erfahrungen mit gemacht. Talente kann ich so aus dem Kopf gerade nicht sagen.

    Objekt auswählen und "Z" bzw "Y" drücken und die Maus bewegen.


    Steht Ingame aber auch oben links im Bildschirm.


    Hoffe konnte dir helfen :)

    Hallo,


    die Sprache der Tastatur zu ändern ist nicht ganz richtig.


    Du musst die System Sprache auf English-US stellen, die Tastatur kannst du dabei ganz normal wieder auf das Deutsche Layout stellen.
    Bei Win10 musst du dementsprechend das US-Sprachpaket herunterladen, System Standard Sprache auf US Stellen (Mit Deutschem Tastatur Layout) und Neustarten.


    Dann Funktioniert es.... oder ein wenig auf deren Hotfix dafür warten :)