Städteverteilung

  • Hallo zusammen,


    was mir hier im Forum an den Regionen und der Städtevergabe auffällt, ist dass zum Beispiel in einer 7 er Region 7 Spieler gesucht werden.
    Es ist aber doch auch möglich eine Region mit weniger Spielern zu zocken,.....oder 16 er mit 8 Spielern (für jeden 2 Städte).So hat
    jeder mehr Möglichkeiten sich auf was zu spezialisieren....
    Würde mal gerne euere Meinung hören, wie ihr das am liebsten spielen würdet.

    Der Wind weht eiskalt ins Gesicht, immer auf der Jagd nach dem nächsten Heady !!!! Noobies Pflicht !!!!

  • Ich hätte im Multiplayer auf 'ner großen Map auch lieber mehr als nur eine Stadt. Das gibt einem viel mehr Freiheiten...

  • Habe eine 11er Karte mit 11 Spielern und eine 16er mit 4 Spielern :D

  • Ich finde für den Anfang reicht erst einmal eine Stadt völlig aus. Bis man dort jegliche Möglichkeiten ausgeschöpft hat vergeht wohl einiges an Zeit!

    Jetzt ist die Scheisse durch den Ventilator geflogen!

  • Ich glaube auch das es zum Start des Spiels besser ist nur mit einer Stadt zu spielen. Die Möglichkeiten scheinen wahnsinnig zu sein! Ich für mich werde erst mal die Möglichkeiten austesten... Brückenbau/Hafen/Eisenbahn/Trading alles neu alles erstmal probieren. Ich hoffe allerdings auch das ich auch nach dem Releasewochenende Mitspieler finde mit denen ich eine Region Rocken kann... :golly: aber fürs erste möchte ich meine Tasten programmieren und das Spiel lesen... :grumble:

    Das beste an einer Familie: Man ist nie allein!
    Das Schlechteste an einer Familie? Man ist nie allein!

  • Wünsche mir ja hier im Forum noch eine kleinere Region. Ich bevorzuge eher kleine und übersichtliche Maps, da mir zu Anfang sowieso eine oder maximal zwei Städte ausreichen. Das ist dann auch angenehmer im TS.

  • also ich denke auch das eine stadt erst mal reicht, da es soviele möglichkeiten gibt, und vorallem in dem mulitplayer zu lernen wie das am besten mit den anderen
    städten harmoniert.
    und eine 5er region denk ich reicht da erst mal aus mit 5 spielern...

    Der Wind weht eiskalt ins Gesicht, immer auf der Jagd nach dem nächsten Heady !!!! Noobies Pflicht !!!!

  • denke auch das eine stadt am anfang reicht. so kann man erst mal alles ausprobieren. später wenn alles läuft kann man ja immer noch eine größere region aufmachen wo jeder mehrere städte spielen kann.

    Schaffe,schaffe,Häusle baue Butterbrot statt Schnitzel kaue.Den wer nicht den Simeolon Ehrt der wird nie ein Dagobert. :D
    MfG, Sim1973

  • Ich hab da eine andere Meinung:


    Zusammenspielen ist wichtig!
    Und gerade am Anfang des Spiels kommt man einiges schneller und einfacher vorwärts, weil man sich gegenseitig helfen kann.
    Wenn man eine Stadt mit einer Spezialisierung hochziehen will und denkt erst danach eine zweite Stadt zu machen, wird es unnötig schwer.
    Ganz zu schweigen davon, daß man dann auch im TS leichter sich helfen und trösten kann, wenn man in die andere Stadt reinschauen kann. :popcorn:


    Ich will in den nächsten Tagen eine Region aufmachen, die hauptsächlich zum Lernen und "Spielen" gedacht ist.

  • Wenn ich das hier richtig lese, würden ja viele "Am Anfang" erst mal "Testen" wollen und später dann wo anders weiter machen.
    Aber genau das ist doch das, was nicht sein sollte.
    Eröffne ich nu ne Region mit, sagen wir mal 7 leuts, und mir gefällt das und spiele meine Stadt gerne, die anderen testen aber nur, würd das ja nach X-Zeit bedeuten das ich quasi alleine bin in der Region, weil die anderen mit testen fertig sind und in ne andere Region gezogen sind.
    Dann sollen die Leuts zum testen doch bitte im Single player spielen.


    Also ich für meinen Teil würde gerne in ner 16er Region 2 Städte in beschlag nehmen.
    Denke mal, dann wirds net so mega schnell langweilig.

  • man sollte das alles nicht so ernst nehmen finde ich das ist immerhin noch ein spiel und ich will spass haben, ich glaube manche gehen das zu ernst an

    Der Wind weht eiskalt ins Gesicht, immer auf der Jagd nach dem nächsten Heady !!!! Noobies Pflicht !!!!

  • man sollte das alles nicht so ernst nehmen finde ich das ist immerhin noch ein spiel und ich will spass haben, ich glaube manche gehen das zu ernst an

    Ich glaub gesehen zu haben das du auch ne Regin mit 2 Städten Spielen kannst XD XD

  • Dann sollen die Leuts zum testen doch bitte im Single player spielen.


    Das ist ja meine Meinung, ich befürchte das am Anfang noch ein wenig ausprobiert werden sollte... bevor man sich in eine riesen Region wagt... ich habe allerdings auch die Befürchtung das "gute" sprich ambitionierte Spieler rar werden und sich in Clans verdrücken... :D was mir als späteinsteiger dann nicht zu gute kommen würde... :fie:

    Das beste an einer Familie: Man ist nie allein!
    Das Schlechteste an einer Familie? Man ist nie allein!


  • Das ist ja meine Meinung, ich befürchte das am Anfang noch ein wenig ausprobiert werden sollte... bevor man sich in eine riesen Region wagt... ich habe allerdings auch die Befürchtung das "gute" sprich ambitionierte Spieler rar werden und sich in Clans verdrücken... :D was mir als späteinsteiger dann nicht zu gute kommen würde... :fie:


    Du bist ja schon in einem Clan. Nämlich die DSCC..! :P Nein im ernst ich denke nicht das in SimCity eine Gilden oder Clan ära herschen wird. Ist ja kein Egoshooter oder MMORPG. Die Foren wie wir es hier haben wird sicher vorherschend sein. :thumbsup:

  • Kann man in der Regionserstellung festlegen, wer welche und wie viele Städte zugeteilt bekommt? Oder startet jeder Spieler mit einer Stadt und "erobert" quasi freie Stadtplätze? Wenn man mit 4 Spielern eine 7er Region spielt, wer geht bei der 2. Stadt leer aus?
    Das wäre schon gut zu wissen, bevor man mit Fremden zusammenspielt.

  • Offene Region = nimm was de kriegen kannst.
    geschlossene Region = vorher abgesprochen wer was wie wann wo macht

    "vorher abgesprochen" und "nimm was de kriegen kannst" ist programmiertechnisch identisch. Beides basiert auf unverbindlichen Absprachen.
    Und wie sieht das in einer Region aus? Wenn ich bei "Siedler 7" eine neutrale Region einnehmen möchte, muss ich erst eine ordentliche Armee haben und die Verteidiger besiegen.
    Bei Sim City kann ich theoretisch binnen 5 Sekunden einen Handvoll Städte "erobern". Bin gespannt, wie die das gelöst haben.

  • "vorher abgesprochen" und "nimm was de kriegen kannst" ist programmiertechnisch identisch. Beides basiert auf unverbindlichen Absprachen.
    Und wie sieht das in einer Region aus? Wenn ich bei "Siedler 7" eine neutrale Region einnehmen möchte, muss ich erst eine ordentliche Armee haben und die Verteidiger besiegen.
    Bei Sim City kann ich theoretisch binnen 5 Sekunden einen Handvoll Städte "erobern". Bin gespannt, wie die das gelöst haben.


    Und was hätte man dann davon?

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"