DevBlog: Reiche Ernte



  • banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Das passt wie die Faust aufs Auge. :-) In meinem derzeitigen Spielstand war ich gerade dabei meine Farmen von Cown Falls auf eine andere Insel zu verbannen. Zudem steht auch eine Erweiterung der Kaffee-Farmen in der Neuen Welt an. Jetzt kann ich mich diesbezüglich erstmal zurücklehnen und auf das DLC warten, Ich freue mich drauf. Mehr Laderampen und eine höhere Lagerkapazität für die Warenhäuser finde ich Klasse! Mitunter müssen die Leute jetzt schon etwas warten bis eine Laderampe frei wird. Der Kohledampfer kommt? Ist dies der kleine Schlepper welcher mal zur Auswahl stand? Dann kann ich nur sagen: endlich! Auf den habe ich schon lange gewartet. Die Backsteinmauern sehen auch recht hübsch aus, da kann man auch seine Produktionsinseln etwas verschönern. Jetzt noch zwei Wochen warten, dann können wir loslegen.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • In zwei Wochen rollen also die Traktoren los. :applaus::1-towork:

    "Das Internet ist nur ein Hype" Bill Gates, 1993


    :ichmoddunichts:


    System :pc6344: : ASUS GTX 1070 Strix OC | Core i5-7600K @3.8GHz | G.Skill 32GB DDR4-2400 | 500 GB Crucial M2.SSD | ASUS Prime B250-Pro | be quiet! Pure Power 10 500W 80+ Silver ||| Steelseries Apex 3 | Steelseries Rival 310 | Corsair Void Pro Wireless | T.bone SC440

  • Ja, so schnell hatte ich auch nicht mit gerechnet, Bei mir kommt das DLC aber auch recht passend. Musste eh was an meinen Farmen und Feldern ändern, da kann ich nun noch 14 Tage warten und dann alles gleich richtig machen ohne nochmals umbauen zu müssen.

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Auch ich bin jetzt am warten, endlich die Farmen umbauen. Wollte auch nicht weiter expandieren. Ist zwar nicht schlimm wenn da noch 3-4 Frachter rumfahren aber ich habe auch lieber so viel wie möglich auf einer Insel. Habe schon wieder den Ölhafen gebaut, endlich fährt wieder der Zug. Was mich etwas stört, das ich wohl zum ersten mal Mais anbauen muss aber ich denke wenn die Kaffeeplantagen ein drittel einbüßen ist es halb so wild. Freu mich drauf. :juhuu53: