Schwarzwaldpark


  • Guten Tag zusammen,
    Endlich komm ich mal dazu mein Erstlingsprojekt vorzustellen. :)


    Der Schwarzwaldpark, inmitten des schönen Gebirges gelegen.
    Ich habe erst drei Missionen gespielt und mich dann direkt an meinen ersten Sandboxpark getraut.
    D.h. ich probiere derzeit noch viel rum und mache mich noch mit den verschiedenen Tools und Möglichkeiten vertraut. Daher ist noch vieles nicht detailliert.


    Der Freizeitpark liegt neben einem kleinen Dorf.
    Hier ist der Eingang zu sehen, welcher noch recht detaillos ist.
    Aber er steht u. irgendwann später komm ich darauf zurück.


    Der Narr wird wohl sozusagen zum Masskotchen. :)







    Links vom Eingang habe ich die erste Achterbahn plaziert, damit die Vorfreude u. das Adrenalin der Besucher schonmal stark ansteigt.
    "Silver Fighter" ist meine erste Eigenkreation mit der ich auch zufrieden bin.
    Ich hatte schon viel mit verschiedenen Achterbahntypen probiert, doch meißtens scheiterte ich an der Geschwindigkeit, oder sie sah in First-Person recht komisch aus.
    Der Grund war, dass ich versucht habe, möglichst kompakt zu bauen, da der Schwarzwaldpark doch ein eher kleinerer Park werden soll.
    Ursprünglich war an der Stelle der Achterbahn eigentlich ein Parkplatz vorgesehen. Der wird einfach verlegt werden.







    Eine Ansicht von oben. Unten links entsteht das Dorf, aus dem die Besucher zum Park strömen.
    Umrangt wird der Park von Gebirge u. der Schwarzwaldeisenbahn.
    Ein Fluss fließt durch den Park. Der Plan ist, dass am Ende später noch ein See entsteht.









    Im linken Bilder sieht man die "Mine" aus der die Besucher kommen.
    Die Besucher müssen dann durch das Dorf laufen.
    Allerdings ziehen diese auf direktem zum Park u. gehen nicht in die Seitenstraßen...
    Rechts im Bild ist die Schwarzwaldbahn zu erkennen, die sich durch zahlreiche Tunnels den Schwarzwald hochkämpft.
    Leider ist es nicht möglich, das Terrain bis an die Unterkante der Schienen zu heben.

    Vlt. muss ich die Schienen neu verlegen?
    Detailarbeit am Umland kommt auch noch.
    Mir hilft es immer, wenn ich einen Rahmen habe, in dem ich bauen kann.
    Macht dann mehr Spaß innen dann weiterzubauen. :)



    Im rechten Bild sieht man den Eingangsbereich nach den Kassen. Dort sind vorallem Shops,
    Toiletten, Essensstände sowie eine Information im zentralen Turm vorhanden. Die Gebäude sind noch
    recht unfertig u. nicht 100% stimmig.
    Aber man kann darauf aufbauen u. als Test für verschiedene Stile ganz gut geeignet.


    Im anderen Bild sieht man die erste Attraktion, welche auch schön vor sich her dudelt.
    Diese ist auf einem Felsen im Fluss gebaut. Links u. rechts sind jeweils Brücken um auf die andere
    Flussseite zu gelangen.




    U. zum Schluss nocheinmal zwei Bilder vom "Silver Fighter".


    Rechts im Bild ist noch der grobe Umrissplan eines Darkrides zu sehen, den ich als erste Attraktion gebaut hatte,
    seitdem aber liegengeblieben ist.


    So, das wärs fürs erste. :)
    Viele Grüße, DeJogg


    PS: Ach, wie habe ich das vermisst. ^^

  • Sehr schöner Anfang und tolle Präsentation!


    Auch wenn der Eingang noch nicht detailiert ist, sieht er dennoch schon gut aus fuind ich. Die Übersicht und deine Ideen macne lust auf mehr! betreffend dem Conny und den schienen, ist es leider so wie du gesagt hast, betreffend terrain. aber ich weiss das es geht, daher am besten die schienen dort einfach neu verlegen versuchen. ich bin da auch noch nicht ganz happy und muss da bei mir nochmals über die bücher :)


    Auf jedenfall freue ich mich auf deinen weiteren Progress. Dein Achterbahn Layout gefällt mir! Hab mich bisher noch nicht an einen launch coaster gewagt :)

    Lets Player, Streamer, Speaker aus der Schweiz!

    Besucht mich auf meinen Social Media Kanälen:

    !twitter // !youtube // !Twitch //

  • Vielen Dank für die Kommentare u. Feedback!


    Ein Onridevideo kommt auf alle Fälle. Vorher will ich gerne noch den Abschnitt fertig machen. :)
    Die Wege an der Seite des Starts der Achterbahn sind von der Bluefire inspiriert.
    An der Stelle habe ich einen Launchcoaster hingestellt, weil mir ein Kettenlift zu wuchtig dort erschien u. kleine Kettenlifte vom Schwung her nicht gereicht haben.


    Mit der Eisenbahn schau ich mal, gib dann bescheit, obs funktioniert hat. :)

  • Du hast echt einen schönen Start hingelegt, gefällt mir echt gut was ich so bisher sehe.
    Das Problem mit den Schienen habe ich auch, bei einer neuen Attraktion von mir, muss mal sehen wie ich es lösen kann.
    Ein Kritikpunkt, ich finde beim Eingang erschlagen die Gebäude etwas. Es ist immer, rein optisch gesehen, etwas störend, wenn du einen kleinen Platz und schmale Wege baust und daran hohe Gebäude setzt. (z.B links vom Karussell oder generell der Platz). Ich würde versuchen, auch künftig dem etwas mehr Platz zu geben, sonst hat man den "Großstadteffekt", das alles einem erschlägt.


    Ansonsten gefällt mir die Parkanlage echt super, der Coaster hast du schön integriert. Die Eisenbahn finde ich auch toll!
    Bin gespannt wie es weitergeht.

  • Ich vestehe auch nicht, wieso es nicht möglich ist, das Terrain nachträglich millimetergenau an die verlegten Schienen anzupassen (bei den Gehwegen ist es übrigens das gleiche Problem!). Entweder, ich schalte die autom. Tunnelfunktion ein und hab sofort einen metertiefen Graben unter meiner Schiene; oder ich verlege die Strecke "schwebend" über der flachen Ebene. Perfekte Anpassung ans Gelände ist da fast Glückssache und nachträglich das Gelände anpassen wie gesagt unmöglich. Also hilft nur Schienen stückweise wieder löschen, Gelände manuell glätten und anheben und dann neu probieren, bis die Schienen liegen, wie gewünscht.


    Wenn da mal jemand eine elegantere Lösung gefunden hat, bitte her damit...

  • ^ ich habe keine aber mache es genauso auf dem umständlichen Weg des Löschens... glättens .. anpassen. Wäre echt perfekt wenn man die ganze Collision Detection für alles abschalten könnte.


    Ich freue mich auf diesen Park .. das Thema Schwarzwald finde ich echt genial und schön anzusehen :D

    Der frühe Wurm entwischt dem Vogel! :gokart;