Anno Union: Anno 1800 Beta Zugang


  • Ja Eric das stimmt, damit hatte ich am anfang auch Probleme bis ich es mal gerafft habe das ich da auf PC klicken musste :D

  • Ich spring hier einmal frech rein bevor ich mich wieder der Arbeit an der Union widme. Ich bin Volty aka Bastian, der Community Developer für die Anno Serie. Eins muß ich hier klarstellen, da es mich schon mein Leben lang verfolgt: BASTIAN und nicht Sebastian :P


    Solltet ihr Probleme mit dem Login haben und es nicht an den Login Servern liegen, probiert ruhig einen anderen Browser aus. Wir haben sehr hohen Traffic auf der Union und das führt leider momentan zu ein paar Kinderkrankheiten, die wir aber gerade angehen und beheben.

  • Im offiziellen Ubisoft-Forum gab es jetzt eine Diskussion was denn die Anno Union wirklich für die die Spieler bringt. Ausgelöst wurde die Diskussion durch diesen Beitrag:


    Im Anschluss an diesen Beitrag fand eine recht kontroverse Diskussion statt, heute hat sich Bastian nun zu Wort gemeldet:


    Die ganze Diskussion darüber könnt ihr im öffentlichen Forum nachlesen, ich habe lediglich den Startpost und den Kommentar von Bastian verlinkt.

  • Ist ein heißes Thema "bambierfurt schreibt da sicherlich einigen aus der Seele, denn wie oft wurde schon was versprochen...

    Den Entwickler hätte eigentlich von Anfang an klar sein müssen, das da eine rießige Flut an Fragen, Anregungen, Vorschlägen und Wünschen, auch Kritik auf sie zukommt...!

    Es geht hier nicht um irgendein Spiel, es geht um ANNO !!!

    Schon in D allein gibt es eine sehr große Fan- Gemeinschaft, die leider in letzter Zeit ziemlich enttäuscht wurde...


    Da muss man ganz einfach auch mit solchen Post`s rechnen.

    Es wird nicht mehr einfach alles so hingenommen, nein es wird Hinterfragt, ob es in diesem Fall auch so berechtigt ist, will ich nicht beantworten.

    Das soll jeder für sich selbst tun.


    Ich kann mir aber ehrlich gesagt auch nicht vorstellen, das Großartig was an Vorschlägen den Weg ins Spiel findet...

  • Also ich finde es natürlich sehr gut dass es die Anno Union gbt aber wenn das Spiel nächsten Herbst/Winter rauskommt ist das jetzt schon relativ gesetzt welche Inhalte drin sind das Kerngameplay ist denke ich fast fertig. Sie wollen uns halt informieren und ein paar Meinungen einholen um gewisse Inhalte zu justieren es werden mit sicherheit keine großen Ideen mehr ins Spiel aufgenommen, abgesehen von Addons vielleicht. Aber es gab ja bei den letzten Annos immer Umfragen und im gegensatz zu 2205 wurde auf diese mehr geachtet. Kannn natürlich auch sein dass ich mich komplett Irren und noch wahnsinnig viele Inhalte eingebaut werden durch Anno Union vorschläge. Trotzdem ist es eine tolle Idee und stärkt auch etwas das vertrauen in Anno/Ubisoft wenn sie versuchen etwas auf die Fans zu hören.

  • Ich finde den Beitrag von bambierfurt nicht richtig fair.

    Es ist aus meiner Sicht viel zu früh, bereits jetzt Kritik zu äußern.

    Das die Kernfeatures feststehen ist doch klar. Der Entwickler muss schließlich einen Plan und eine Vision haben. Die Entwicklung eines so großen Spiels ist langwierig und schwierig.


    Features können da gar nicht reindiskutiert werden.

    Aber was wir machen können und werden ist: Features modifizieren und ändern.

    Ich freue mich drauf, wenn wirkliche Spielmechaniken gezeigt werden, denn dann haben wir wirklich die Möglichkeit, Änderungen herbeizuführen.


    Die Kritik jetzt an dieser Stelle finde ich dem Entwickler gegenüber nicht fair. Er hat das Projekt Ende August vorgestellt und jetzt Anfang September wird kritisiert, dass man zu wenig eingebunden ist.


    Andere Entwickler binden gar nicht ein!