Cities: Skylines - Offline-Multiplayer!

  • Draußen ist es wunderschön, und ihr wollt endlich mal weg vom Rechner? (Wieso das denn? ... aber gut!) Und dennoch wollt ihr nicht auf Cities Skylines verzichten?


    Dann wäre ein Blick auf das hier doch vielleicht interessant: Cities Skylines - das Brettspiel!


    📣Cities Skylines - The Board Game 📣 by @rustan_h 👏
    For the first time, bring your team of urban planners together in this cooperative city-builder 🏗️🏢
    With increasing complexity as your city expands, the game is suitable for the newcomer and connoisseur alike! @Cities_PDX


    — Kosmos Games UK (@KosmosGamesUK) 7. Juni 2019

    Und, wie unser lieber CRusko gleich auf Twitter nachfragte: Gibt es denn auch eine deutsche Version?


    Natürlich! 😁 @KOSMOS_Verlag

    — Kosmos Games UK (@KosmosGamesUK) 7. Juni 2019


    Auf dem großen Onlinehandelsportal mit dem großen A hab ichs leider noch nicht gefunden, aber sicher wirds demnächst dort und im "gut sortierten Einzelhandel" zu finden sein. Also, der Sommer kann kommen, packt euch das Spiel doch für den Urlaub ein und begeistert eure ganze Familie! :D

  • Was erwartet ihr von dem Spiel, wie wird man Wohngebäude, Gewerbegebäude und Industrie aufbauen?


    Wie wird man Straßen, Gleise bauen?

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.79x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel

  • So habe da was gefunden.


    Thames & Kosmos werden Cities: Skylines - Das Brettspiel, basierend auf dem Paradox Interactive Computerspiel, veröffentlichen, es wird im Oktober erscheinen.


    Wie das Computerspiel, werden Spieler von Cities: Skylines - Das Brettspiel, das Wachstum und die Entwicklung ihrer fiktiven Stadt leiten, angefangen von einem leeren Grundstück bis hin zur Entwicklung von Wohn-, Geschäfts- und Industriegebieten.


    Sie müssen mit den gemeinsamen Hindernissen für alle Städte fertig werden: Umwelt, Kriminalität, Verkehrsfluss, Bildung und finanzielle Ressourcen. Ihr Ziel ist es, die Bevölkerung glücklich zu halten und gleichzeitig Meilensteine für das Wachstum ihrer Stadt zu erreichen.


    Cities: Skylines - Das Brettspiel wird ein völlig kooperatives Spiel sein. Es ist szenariobasiert, wobei die Akteure zusammenarbeiten, um die Ziele jedes Szenarios zu erreichen. Das Spiel bietet ein relativ einfaches einführendes Tutorial-Szenario mit immer schwierigeren Szenarien, die für das sequentielle Spielen vorgesehen sind.


    Das Spiel wurde von Rustan Hakansson (Co-Creator von Nations and Dungeon Rush) entworfen. Es ist für 1 bis 4 Spieler ab 10 Jahren gedacht, und jedes Szenario dauert etwa eine Stunde. Die UVP beträgt 49,95 $ (geschätzt 44,95 €).


    Paradox Interactive expandiert in diesem Jahr in den Markt für Brettspiele, indem es Anpassungen einer Reihe seiner beliebtesten Titel lizenziert


    Original-Quelle icv2.com, Über setzt durch Deepl.com, angepasst durch mich, hoffe ihr seit zufrieden

    Mainboard : MSI X99A XPower AC

    CPU : Intel Core I7-5930K

    Arbeitsspeicher : G.Skill F4-2400C15Q2-64GRK (nur mit 32 GByte in verwendung)

    Grafikkarte : MSI GForce GTX-970 Gaming 4G

    Betriebssystem : Windows 8.1

    Programme: Blender 2.79x, Adobe Photoshop CC 2017, Word & Excel

  • Na dann kann man nur hoffen, dass es wenigstens diesmal nicht nur heisse Luft ist, die Paradox in die Brettspielwelt pustet. Mit dem Thema ist ja was anzufangen, Städtebau-Brettspiele gibt es schon seit Jahrzehnten, und nein, ich meine damit nicht Monopoly. :-)


    Crusader Kings war schon für November 2018 angekündigt, die ersten Auslieferungen in den USA gab´s dann diese Woche. Europa Universalis ist seit über einem Jahr im Ankündigungs-Status. Mal sehen, was aus CS wird...