• - U-Bahn
    - mehr Großprojekte
    - mehr Auswahl bei den Forschungsprojekten (10 finde ich etwas wenig :I)
    - Möglichkeit zu bestimmen welche Art Geschäfte aus Gewerbeflächen spawnen (in meiner Touri-Stadt sind viel zu wenige Touri Geschäfte :x)

  • - ÖPNV (Fahrplanerstellung, Den gleisen zuweisen ob sie für Personen oder Fracht benutzt werden sollen).

    Also das wäre eigentlich selbstverständlich und kein DLC, meiner Meinung nach. Vor allem die "Rudelbildung" bei Bussen und Straßenbahnen stört mich ziemlich.

  • Also das wäre eigentlich selbstverständlich und kein DLC, meiner Meinung nach. Vor allem die "Rudelbildung" bei Bussen und Straßenbahnen stört mich ziemlich.


    Es geht hier nicht um die Sinnhaftigkeit von DLCs. Offensichtlich sind derartige Mechanismen nicht im Spiel integriert, also darf man sie sich als DLC wünschen. Over and Out

  • Alos was ich mir als DLC wünsche ist ein Ganze Großen DLC packet was die doch noch recht viel bugs behebt(aber wenn man mal bei anderen Spielen schaut bringen solche DLC nocht mehr bugs ins game also schon verhanden sind)


    U-Bahn wäre cool
    Das mit den Parks( also Ohne straßenanbindung)
    Höhere Rohstoffvorkommen ( gehen meiner Meinung zu schnell alle)
    und der rest wurde ja schon geschrieben

  • Eines fällt mir noch dazu ein. Ich hätte gerne ein modul für den Flughafen und Zwar einen Start und Landeplatz für Zeppeline. Das sähe bestimmt geil aus. Geld dafür bezaahlen würde ich nicht. dafür könnte werbung auf den Zeppelinen stehen, das wäre mir egal.

  • Da sich die Städte ja in der USA befinden (siehe z.B. Schulbusse) sollte bei Sport ein American Footballfeld vorhanden sein und im Stadion vielleicht ein NFL Spiel (oder eine niedrigere Liga). Der Fußballplatz sollte z.B. mit dem deutschen Städteset verfügbar sein. Als Footballspieler und -fan regt das schon ein bisschen auf.

  • ihr habt alle sehr gute ideen :D


    am besten finde ich die mit dem freizeitpark als großprojekt.


    größere stadtgebiete sollten kommen.




    was ich mir in einem addon wünsche bzw. was als feature in einem update enthalten sein sollte, ist das man die ressourcen (strom, wasser, abwasser) separat auf die benachbarten städte aufteilen kann. zur zeit ist es so das jede nachbarstadt, 1/4 von dem beanspruchen kann, was eine andere produziert. völliger nonsense. gab aber wahrscheinlich den geringsten programmieraufwand :dash:

    Edited once, last by JackOo1 ().

  • Hallo,


    ich würde gerne eine Bank haben in der das Geld aus allen meinen Städten gemeinsam gesammelt wird. Dann wären Einbahnstraßen toll, und Fahrpläne für die Öffis. Den Platz zwischen den Städten könnte als Landwirtschaftliche Fläche bewirtschaftet werden. Größere Städte und eine breitere Industrie, nur Computer und TVs sind auf dauer langweilig.


    Die Recourchen bzw. Erzeugnisse aus einer Stadt, sollten in eine andere Stadt tranferiert werdn können so das ein automatischer Warenstrom entsteht.


    Sind schon einige gute Ideen dabei, ich denke aber die sollten erstmal die Bugs beseitigen.

  • wunsch DLCs:


    große karten erstmal.... dann


    -map editor


    u bahn, tram, alle möglichen arten die es 2013 gibt in der stadt zu resien ( elektro bus etc.. )


    -verschiedenste häuser varationen, baustile bis zum umfallen bitten


    -mehr strassen typen, ringverkehre, autobahen etc...



    im prinzip alles was in SC4 gibt.

  • -Verkehr DLC: Eigener Fahrplan und direkt mit Schulen für die Busfahrer, wie die manchmal im Kreis fahren, kein Wunder, dass dann überall Keime sind, wenn sich die Nutzer des Busses sich dann bei Ankunft übergeben müssen. Naja Spaß beiseite, aber generell mehr dem Verkehrssystem anfangen, U-Bahn etc.
    -Bevölkerungs DLC: Verschiedene Häusermodelle je nach Bildung, ähnlich wie bei der Industrie, gebildete Leute haben praktischere Häuser, z.b. mit Solaranlagen und versorgen sich selbst mit Strom. Dann noch größere Karten, nur könnte man es so lösen, dass man in dem Anfangsdreieck nur Hochhäuser bauen kann und die anderen sind verschiedene Stufen von Vororten, mitte highclass dann mittlere und ganz außen dann niedrigste Schicht.
    -Finanz DLC: Man kann Städte zusammen legen, wenn eine Stadt dann 30k+ macht und eine -20k, machen dann beide 10k+ zusammen, oder so ähnlich, einfach nervig immer wieder Geld von der Handelsstadt zu anderen zuschicken, damit überall 0 Steuern sind.


    naja auch generell mehr Beeinflussungsmöglichkeiten, am Anfang ist zwar alles recht viel, aber man schaut dann doch recht einfach durch und kann dann vieles einfach nicht Steuern, explizite Lieferwege von Lkws vom Handelsdepots wäre nicht schlecht...gibt im Grunde ewig viel :D

  • was geil währe wenn man wie in einer echten stadt alles bauen könnte dh. Stockcar rennpisten etc. und evt, Millitär halt so Millitärhafen etc. halt alles was es in einer richtigen stadt auch hat. und das man eine grosse karte Kommplet bebauen könnte ohne gebiete und so weiter :D und das man auch banken und so bauen könnte :D


    Versteht ihr was ich meine.? :D

    • natürlich: größere Karten
    • Friedhöfe, Schlösser, Burgen, Ruinen
    • Zoos (um verschiedene Gehege erweiterbar, ähnlich wie die Uni)
    • eine Art Festivalgelände auf dem abwechselnd - und sichtbar! - verschiedene Events stattfinden, wie z. B. Konzert, Jahrmarkt, Zirkus, Flohmärkte, Volks-/Weinfest, Public Viewing o. ä.
    • gerne auch: mehr Werbegebäude als kostenloser DLC mit Schriftzug und Leuchtreklame und pi-pa-po, halt wie dieses Nissan-Dingens
    • die Möglichkeit, Gebäude unter "Denkmalschutz" zu stellen, wenn einem das Gebäude besonders gut gefällt oder an einer Stelle besonders gut passt, sodass es nicht mehr verändert wird (gabs schon bei SC 4 oder Cities XL, weiß ich nicht mehr so genau)
    • und ganz besonders: eine Art Lückenfüller - ähnlich wie die Bäume - womit man die Lücken z. B. an kurvigen Straßen oder ausladenden Kreuzungen füllen kann (z. B. mit Werbetafeln, Schrebergärten, Kioskgebäuden oder ähnliches), halt wie ne Art "Pinsel", mit dem man auch kleinste Lücken irgendwie optisch ansprechend füllen kann
  • die Möglichkeit, Gebäude unter "Denkmalschutz" zu stellen, wenn einem das Gebäude besonders gut gefällt oder an einer Stelle besonders gut passt, sodass es nicht mehr verändert wird (gabs schon bei SC 4 oder Cities XL, weiß ich nicht mehr so genau)


    Die Gebäude kannst Du wohl fixieren indem Du die zugwiesene Zone entfernst, hierdurch soll sich das Gebäude nicht mehr automatisch verändern.

  • und ganz besonders: eine Art Lückenfüller - ähnlich wie die Bäume - womit man die Lücken z. B. an kurvigen Straßen oder ausladenden Kreuzungen füllen kann (z. B. mit Werbetafeln, Schrebergärten, Kioskgebäuden oder ähnliches), halt wie ne Art "Pinsel", mit dem man auch kleinste Lücken irgendwie optisch ansprechend füllen kann


    Das würde dem Spiel Optisch gehörig auf die Sprünge helfen. Ich danke dir! :thumbup:

  • Die meisten meiner Wünsche wurden eigentlich bereits genannt:


    - U-Bahn
    - Map-Editor
    - grössere Karten
    - Tool zum Lücken füllen
    - unabhängige Parks


    Hinzuzufügen habe ich:


    - Fusswege um auch andere Gebäude unabhängig von Strassen zu machen
    - Villen in denen dann beispielsweise celebrities wohnen die wiederum Touristen anziehen.
    - eine Art Open Air, Festival. Irgendwas wo man verschiedne Veranstaltungen planen kann und diese dann auch sieht

  • Eine U-Bahn die biser eigentlich standardgemäß immer dabei war. Ich hab die immer sehr gern gebaut.

    1989 im Original war definitv keine Ubahn dabei, nur Schiene und Straße!



    Aber Ubahn würde ich mir auch wünschen, nur sind die Karten vermutlich zu klein für Ubahn.
    Außerdem hätte ich gerne Brücken. Und baubare Hotel, statt den gewachsenen.

  • Ich würde mir auch gerne ein Stadtverordnung DLC wünsche, ala Brandmelderpflicht. Man könnte damit auch viel genauer ins Detail gehen wie mit der Glückspiellegalisierung usw.. Wie es auch in SC4 der Fall ist. Das würde einiges bringen und man könnte die Stadt viel genauer angehen.