[News] Ingame Store

  • Quote

    Darin ist unter anderem ein kurzer Abschnitt mit der Überschrift »SimCity Store« zu finden. Das Angebot dieses Stores soll der Beschreibung zufolge beispielsweise »spezielle Addons« und »zusätzliche Spielinhalte« umfassen - und zwar sowohl kostenlos als auch kostenpflichtig. Außerdem sollen diese Zusatzinhalte neue »Gameplay-Möglichkeiten« eröffnen. Konkrete Details gibt es jedoch nicht.

    Quelle gamestar.de - der ganze Artikel HIER!



    Was meint ihr dazu?

    - nicht mehr aktiv -


    Edited once, last by exi ().

  • Anklickbar: http://bit.ly/VM1WcS


    Finde es eine coole Lösung ggf. ist es der Community ja auch möglich kostenlose Inhalte im Shop anzubieten.
    Halte ich für eine bessere Lösung als die Downloads auf unzähligen Fanseiten zusammenzusuchen.


    Wahrscheinlich meckern gleich wieder einige über die Geldmacherei... allerdings wird ja keiner gezwungen den Shop für kostenpflichtige Inhalte zu nutzen :P Sofern es den überhaupt geben wird...

    Mit freundlichem Gruß
    b4R5CH
    :hmm:


    Windows 7 Professional 64bit Intel(R) Core(TM) i5-2400 CPU @ 3.10 GHz - 8GB RAM
    Sapphire Radeon HD 7850 Aktiv 2048MB PCIe 3.0 x16 256Bit 2xDVI/1xHDMI/1xDisplayPort

    Edited once, last by b4R5CH ().

  • Das war meiner Meinung nach absehbar allerdings hätte ich eher auf kostenpflichtige DLC getippt als auf einen Shop....



    Mal im ernst und allen würden doch sofort mindestens 10 Dinge einfallen die mach noch einführen könnte oder ?

  • Sollte jetzt keine so große Überraschung sein. Ich hoffe aber, dass "nur" DLCs/AddOns erwerbbar sein werden und nicht wie bei Die Sims einzelne Gegenstände (hier Gebäude).


    Wenn man es mal ganz nüchtern betrachtet ist es durch den Online Zwang ein Buy 2 Play-Titel (Einmal kaufen, danach Free 2 Play)... Fast jeder B2P-Titel hat meiner Meinung nach einen Ingame-Shop!

  • mal abwarten. ist bi jetzt nur ein gerücht. wäre aber nicht schlecht :thumbup:

    Schaffe,schaffe,Häusle baue Butterbrot statt Schnitzel kaue.Den wer nicht den Simeolon Ehrt der wird nie ein Dagobert. :D
    MfG, Sim1973

  • Das gehört doch heutzutage dazu. Bei Sims2 und 3 ist es ja nichts anderes. Die besten Sachen findest du trotzdem auf externen Fanseiten. Wird dann bestimmt bei SC nicht anders sein.

  • Leider ist das ja heutzutage Standard. Was ich nur wichtig finde im Multiplayer-Zusammenhang: Es dürfen sich keine Vorteile erkauft werden, dann ist es okay für mich. Das einzige wofür ich den Shop nutzen würde, wären komplette Addons oder DLCs, wie auch immer man das bezeichnen will.

    - nicht mehr aktiv -


  • Also ich finde den Shop sehr gut !


    Dort wird es sicherlich ne menge toller Angote geben, in den nächsten Monaten/Jahren! Gerade SimCity bietet da unglaublich viel Potential! :thumbsup:

  • In der Quelle findet man auch das vermeintliche Handbuch. Auf Seite 11 findet man ein Bild mit Zonen, dort ist der komplette Bereich markiert und nicht wie in der Beta der "Bürgersteig".


    Hoffentlich ist das ein weiterer Anhaltspunkt über die zukünftige Größe der Gebäude.

  • Och, finde das auch nicht schlecht... so bleibt immer ein wenig bewegung im spiel und es wird nicht so schnell langweilig... wird dann sicher auch die maxisman und dr wu dlc's dort zum download geben , oder?

  • Würde durchaus bereit sein, einige Euro für herausragend Gebäude oder Inhalte zu löhnen. Trotzdem setze ich auf die Möglichkeit, eigene Gebäude zu entwerfen und ins Spiel zu implementieren.