Ist zu viel Hype wirklich gut?

  • Ok, dann mache ich ich mal unbeliebt. XD Der ganze Rummel und Hype um Cyberpunk 2077 scheint aus meiner Sicht etwas aus den Fugen geraten zu sein. Klar, man freut sich auf das Spiel, die Vorfreude mag ich auch niemanden nehmen oder abstreiten, aber derzeit ist hier ein "Hype-Train" am rasen welchen ich etwas kritisch sehe. Logisch das man nach "The Witcher" (Habe ich nie gespielt.) und dem Setting hohe Erwartungen an Cyberpunk 2077 hat. Ich meine CD Projekt bekommt ja auch mit wie die Spieler reagieren, dementsprechend groß wird dann auch der DRuck welcher auf ihnen lastet. Gut, sie mögen Profis genug sein um damit umzugehen, dennoch wissen sie, sie können sich keine größeren Fehler erlauben. Was heute noch der absolute Hype ist kann sich nach Release auch schnell in das genaue Gegenteil umwandeln. Da gibt es Bugs, dort sind die Spieler nicht mit der Story zufrieden oder hatten sich etwas anderes vorgestellt und schnell rast ein wütender Mob mit Fackeln und Mistgabeln durch das Forum. Klar, auch ich verfolge die News zu dem Spiel, auch werde es spielen, ganz sicher, aber ich werde meine Erwartungen doch geringer halten um mich dann, hoffentlich, toll überraschen zu lassen.


    Noch ein unschöner Punkt des ganzen Hype, die Collectors Edition für PC war in ein paar Stunden bei Amazon vergriffen, mittlerweile werden diese mit einem Preis bis zu 500,00 € bei Ebay gehandelt. (https://www.ebay.de/itm/Cyberp…9baf95:g:asQAAOSwBPlc~ay1)


    Kann und wird das Spiel dem ganzen Hype zum Release wirklich gerecht? Was meint Ihr?

    banner_anno1800.png


    Mit Volldampf nach Anno 1800

  • Ok, dann mache ich ich mal unbeliebt. XD Der ganze Rummel und Hype um Cyberpunk 2077 scheint aus meiner Sicht etwas aus den Fugen geraten zu sein.

    Japp ganz deine Meinung ...


    Logisch das man nach "The Witcher" (Habe ich nie gespielt.) und dem Setting hohe Erwartungen an Cyberpunk 2077 hat.

    Asche auf dein Haupt! ... Man Möge ihn Steinigen!


    Aber ja .. ich habe angst, dass ich hier jemanden sitzen habe, der am Ende tierisch enttäuscht ist.. wie es auch bei den letzten Hypes war, der er unbedingt sofort zum höchstpreis erstehen wollte und das Spiel nach 2 Wochen wieder verkauft hat...

    System:

    Intel I7 10700k - 8 x 3.8 GHz
    32 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200
    10GB MSI Nvidia GeForce RTX 3080 Gaming Z Trio

  • Hi Leute:-)

    Guter Einwand mit dem Hype..Klar tut es meist nie gut zu viel Hype aufzubauen. Ich glaube aber dass die Jungs von CD Projekt Red das stemmen werden. Ich freu mich auf jeden Fall drauf. Deswegen hab ich mich auch hier im Forum angemeldet, damit wir uns zusammen auf den Release freuen können.


    Ps: Eric geb dir mal unbedingt die Enhanced Edition von the Witcher 3.

    Einfach ein super Spiel was Story, Abwechslung und Gestaltung der Spielwelt samt Flair abgeht. Man darf nur keine Sandbox als Skyrim erwarten.




    LG Tirigon

  • Moin Moin,


    also ich glaube bei diesem Titel kann man Entwarnung geben, was die "Enttäuschung" anbelangt.

    Seh ich ganz genauso. Ich hab volles Vertrauen in CD Projekt und denke, dass man das Ganze gut mit dem Release und Hype um RDR 2 vergleichen kann: Es gab einen riesen Hype, aber dieser wurde auch wirklich erfüllt und die meisten waren ja zufrieden. Gut, bei RDR gab es immer wieder Leute die meinte, dass ihnen das Spiel zu langsam ist usw. aber man kann es eben nicht allen recht machen. Man muss sich einem Spiel auch in einem gewissen Grad anpassen und den Entwicklern entgegenkommen. Das ist auch legimt und gut so. Man denke da an ein Dark Souls das viel zu einfach ist (bei Sekiro gibt es ja stimmen dazu, und ich bin da total dagegen).


    PS: Auch ich bin neu im Forum und freu mich mega auf das Spiel. Tirigion und ich kenn uns schon lange, damals noch kurz vor Skyrim Release kennengelernt. ;D

  • Hi Skyboy du alter Militec Agent xD

    Gibt's eigentlich schon ne Auflistung der Megacoporations hier im Forum?


    Danke für die nette Begrüßung Cerche:)


    Ich denke auch dass CD Projekt das hinbekommt. The Witcher 3 ist immer noch mein Favorit.

    Bin nur mal auf die dt. Vertonung gespannt.

    Edited once, last by Tirigon ().

  • Ich mag den HYPE. Für mich gehört es zur Vorfreude auf ein Spiel dazu und ich genieße die Aufmerksamkeit für das Spiel und die kollektive Freude darauf.


    Ich habe allerdings auch eine gute emotionale Abgrenzung dazu. Wenn das Spiel doch nicht den Erwartungen entspricht, dann geht für mich keine Welt kaputt und ich ticke nicht komplett aus, wie manch andere.

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Ich selbst lese aber auch keine Beiträge mehr drüber, bzw versuche es.

    Bei KCD hatte ich es nämlich getan, jeden Schnipsel aufgesaugt. Im Nachgang bereue ich es, weil ich so schon vieles wusste.

    Klick auf's Bild! Los, tu es!


    49165-20190930-215634-0000-png

  • Im Nachgang bereue ich es, weil ich so schon vieles wusste.

    Das ist leider immer das Problem. Man ist dann so im Hype, dass man schon vor Release am liebsten alles sehen würde, einfach, weil man das Spiel so genial findet. Aber man kann es sich so auch kaputt machen. Ist ein sehr schmaler Grad. Bei Sekiro war ich das sehr vorsichtig und wurde wirklich positiv überrascht. Kann aber auch nachhinten losgehen. Bei CP bin ich mir noch nicht sicher, inwieweit ich da Dinge schauen werde. Vermutlich ist in dem Fall weniger mehr.

  • Cyberpunk wird aber so ein Rollenspielmonster sein, dass man Gameplay und Missionsdesign gut zeigen kann, ohne die Geschichte zu spoilern. Ich glaube, dass man da vorher alles unbedarft genießen kann.

    4447-c1d63ea6.jpg

    -"Ich finde die Aussage vage und wenig überzeugend"

  • Kritik an Cyberpunk 2077: Was muss CD Projekt jetzt liefern?

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • krame das Thema mal wieder aus ...


    mir geht das Ganze "Cyberpunk"-Gedröns im Moment echt auf die Nerven ... :dash:


    Seit Wochen nur noch CP/CP/CP ... egal auf welchen Seiten man sich als Gamer so rumtreibt.

    Selbst in den Nachrichten/Web-News nur noch Cyberpunk Cyberpunk Cyberpunk ...

    heute morgen auf einer Website gewesen ... die Seite ist komplett mit CP-Marketing voll gepflastert.

    (ich lösche meinen Browser-Cache 2mal täglich / vollständig ... nebst Cache auf dem Rechner).


    Auf anderen Seiten täglich ... neue Tipps&Tricks ... Komplett-Lösung ... und natürlich wieder gleich

    "Premium"-Abo´s zu dem Thema ...

    was für eine Marketing- & Geld-Maschine deswegen rollt ... da wird man irre ... ;)


    was für nen Hype um ein Spiel ... als wenn das "lebensentscheidend" wäre (für manche) ...

    hat es sowas Vergleichbares in der Vergangenheit schon mal gegeben? ... ich erinnere mich nicht ...


    werde CP2077 ab sofort "ignorieren" ... außer natürlich die schönen Screenshots von den Usern hier ...


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot

  • hat es sowas Vergleichbares in der Vergangenheit schon mal gegeben? ... ich erinnere mich nicht ...

    Weiß ich nicht, da mich so was immer recht kalt lässt. Glaube so richtig im Hype war ich noch nie, vielleicht bei Mass Effect Andromeda, weiß es aber nicht mehr.

    Und da ich so was auch gut ausblenden kann, sollen die halt machen was sie wollen.

    Auf anderen Seiten täglich ... neue Tipps&Tricks ... Komplett-Lösung ... und natürlich wieder gleich

    "Premium"-Abo´s zu dem Thema ...

    Nur das stört mich extrem, zumindest wenn nicht von Anfang an klar gekennzeichnet ist, dass es eine Paywall hat. Denn sonst freut man sich auf einen Artikel, fängt an ihn zu lesen und nach 4 Absätzen soll man dann bezahlen.... passiert im Moment wieder sehr oft.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • Weiß ich nicht, da mich so was immer recht kalt lässt. Glaube so richtig im Hype war ich noch nie ...

    ich meinte damit ob es in der Vergangenheit so einen Hype & Marketing-Maschine zu einem Spiel gegeben hat.


    selbst um Crysis, Skyrim, GTA V oder Star Citizen lief nicht so ein Hype ...


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot

  • das stört mich extrem, zumindest wenn nicht von Anfang an klar gekennzeichnet ist, dass es eine Paywall hat. Denn sonst freut man sich auf einen Artikel, fängt an ihn zu lesen und nach 4 Absätzen soll man dann bezahlen.... passiert im Moment wieder sehr oft.

    yepp ... darin ist zb. Gamestar "Weltmeister" ...


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot

  • selbst um Crysis, Skyrim, GTA V oder Star Citizen lief nicht so ein Hype ...

    Ah, doch, ich glaube mir GTA 5 lässt es sich gut vergleichen. Da sind auch immer sehr viele Leute im Hype, bevor es überhaupt losgeht. Und es werden auch zig Millionen für Werbung ausgegeben.

    Mein System

    AMD Ryzen 7 2700x|Asus Strix OC RX 480|Gigabyte x470 Aorus Ultra Gaming|2x8GB HyperX Predator DDR4-3200|WD_Black SN 750 NVMe M.2 SSD|be quiet! Silent Base 801

  • na dann können wir uns ja schon auf die neue "Hype-Welle" & Marketing-Maschine zu GTA 6 freuen ... :lol:


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot

  • Also, ein hype war es für mich definitiv nicht. Bin halt ein alter Shadorwunspieler (also aus dem Zeiten vor dem Internet, jaja, das gab es wirklich mal) und im großen und ganzen ist es halt was bekanntes. Natürlich, die Umgebung ist bunter und detailierter wie damals, wo es nur mal kurz beschrieben wurde aber das ist generell die Aufgabe von Computerspielen, Grafik bieten aber dafür an Wahlmöglichkeiten hinter dem, was ein Mensch anbietet, zurückbleiben.

    Gefällt mir dennoch recht gut aber jetzt auch nichts, was unbedingt zu meinem Leben dazugehören müsse und vorher vermisst wurde... halt ein netter Zeitvertreib.

    Aber dieses Lösungs-/Hilfehandbuch hat was, meine Bekannte glaubte auf dem ersten Blick wirklich, das es ein Regelwerk wäre. Da hat man sich wirklich mal Mühe gegeben.

  • Mir reicht das Spielerheim meistens :)

    yepp ... dewegen bin ich auch wieder hier ... und leiste gerne meine Beiträge dazu ...


    is using a tiny Power-Machine ...
    Loque Ghost S1 / Gigabyte z390 / i7-8700K @4GHz uv / 16GB DDR4-3200 / m.2 SSD / RTX 3070 FE @1.85GHz uv / Win10 64Bit / Asus 1440p-IPS

    undervolting is the key ... max power consumption@gaming ... 250Watt ... sweetspot